Willkommen beim Angelverein Dörverden e.V.!


AKTUELL: Dioxin-SkandAal


Der Angelverein Dörverden wurde am 03.02.1976 gegründet und bietet unseren Mitgliedern sowie Jungfischern, im Herzen der Mittelweser die Möglichkeit ihrem Hobby nachzugehen.

Wir sind Mitglied der Pachtgemeinschaft Weser 4 und befischen die Weserstrecke km 308,8 bis km361,7, sowie an der Aller km 94,15 bis zur Wesermündung km 117,1. Ferner gehören Diverse Kuhlen, Teiche und Zuläufe zu diesem Bereich, welche im Angelschein aufgeführt sind.

Wir sind seit 2012 alleiniger Pächter eines sehr schönen Vereinsteiches mit ca. 2 ha Fläche, welcher durch den Verein direkt bewirtschaftet wird. Dieser Vereinsteich ist ökologisch sehr wertvoll mit hervorragender Wasserqualität sowie eingerichteten Schutz- und Laichzonen, was heutzutage leider selten geworden ist. Im Jahr 2017 hat der Landesfischereiverband Niedersachsen aufgrund der guten Voraussetzungen „Edelkrebse und Karauschen” eingesetzt. Monitoring- Ergebnisse haben aufgezeigt, dass sich zeitnah die Populationen sehr prächtig vermehrt haben, was ebenfalls ein Ausdruck der hervorragenden Gewässergüte ist und nicht nur für Krebse und Karauschen gilt.

Mittels unseres Internetauftritts sollen Sie einen kleinen Überblick über unseren Verein erhalten.

Gastangler und Interessenten sind bei uns herzlich willkommen – wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns, wir sind gerne behilflich.